Dankbrief

Kommentare: 26
  • #26

    Stammkundin (Sonntag, 24 Januar 2021)

    Dr. Chen ist wirklich vom Fach. Natürlich kann ein Hausarzt oder ein Frauenarzt einen Crashkurse in Akupunktur absolvieren, aber an das richtige Handwerk kommen sie nicht ran. Dr. Chen ihr Vater war (ist jetzt in verdienter Pension) selbst Arzt und hat Akupunktur angewendet. Man könnte sagen es liegt ihr im Blut.
    Beim erste Mal hat man ein Anamesegrspräch und wenn man möchte gleich die erste Akupunktur. Die Ordinationsgehilfinnen sind beide immer äußerst nett und fragen wie es einem geht und oft entsteht ein netter Smalltalk. Die Gehilfinnen richten die Zimmer immer her. Jeder Patient hat sein eigenes Leintuch das beschriftet ist und regelmäßig gewaschen wird (dies war bereits vor Corona so) so muss man nicht auf der kalten Liege liegen, sogar ein kleiner Polster liegt unter dem Leintuch.
    Sie managen die Termine auch immer so, dass man nie eine Wartezeit hat. Wenn man einmal zu spät kommt, dann muss man normal trotzdem nur kurze Zeit warten. Hier sind sie über einen kurzen Anruf, dass man sich verspätet dankbar.
    Man bekommt dann die Nadeln gesetzt und bleibt für 20 bis 30 Minuten liegen, bis Dr. Chen wieder kommt und die Nadeln entfernt. In der neuen Ordination wurde sehr auf die Raumanordnung und das gestalten der Lichter geachtet. Man wird auf der Liege liegend nicht von einem grellen Licht geblendet. Es gibt auch einen tollen Partner/ Familienraum, der dazu dienen soll, dass man gleichzeitig einen Termin hat und miteinander reden kann während die Nadeln wirken.
    Dr. Chen ist der richtige Anlaufpunkt, wenn man bei der herkömmlichen Medizin ansteht oder seinem Immunsystem einfach etwas gutes tun möchte. Oder wenn man Medikamente z.b gegen Migräne reduzieren möchte oder los werden möchte. Sie fragt jedes mal nach wie es einem geht und wenn man zufälliger weise gerade Kopfweh hat setzt sie dann zusätzliche Nadeln. Es gibt auch spontane Termine. Auch für den ersten Termin müssen Sie nicht lange warten.
    Auch Kinder kann sie behandeln die je nach Alter auch Nadeln bekommen oder wo die Punkte mit wenn ich richtig liege einen Art Laser behandelt werden.
    Probieren Sie es einfach aus, nach ca. 3 Sitzungen kann es schon Erfolge geben.

  • #25

    Amadeus (Sonntag, 24 Januar 2021 16:13)

    seit Juli 2020 leide ich an einer Gesichtslähmung rechts verursacht durch Zoster
    (Gürtelrose) im Gehörgang sowie hinterm Auge wodurch ein Lidschluss nicht mehr möglich war. Durch die Nervenschädigung wurde die Motorik in diesem Bereich total eingeschränkt.
    Nach erfolglosen 3 Monaten hab ich mich auf Empfehlung eines Neurologie Arztes Fr. Dr. Chen anvertraut. Durch die gezielte Akupunktur bei Fr. Dr. Chen wurde es kontinuierlich besser. Nach den bisherigen 20 Behandlungen funktioniert der Mundwinkelbereich schon sehr gut auch der Lidschluss gelingt schon immer häufiger. Es macht mich zuversichtlich dass ich mit Fr. Dr. Chen und ihrer speziellen Akupunktur die richtige Therapie gewählt habe.
    Fr. Dr. Chen kann ich auf jeden Fall nur weiter empfehlen

  • #24

    Elisabeth (Sonntag, 24 Januar 2021 15:03)

    Frau Dr. Chen hat meiner Mutter in den fünf Jahren, wo sie nun regelmäßig in Behandlung war, unglaublich viel geholfen, denn sie war nach einer Hirnblutung rechtsseitig quasi gelähmt und mußte im Rollstuhl geführt werden. Heute kann sie wieder gehen und ihre rechte Seite gut bewegen! Ihr Allgemeinzustand ist im Laufe der Zeit zusehends besser geworden.
    Ich kann die kompetente Behandlung bei Frau Dr. Chen wärmstens empfehlen. Ihre freundliche, offene Art schafft Vertrauen.
    Auch die beiden Assistentinnen sind immer freundlich und hilfsbereit.
    Ein sehr angenehmes Team! Vielen, vielen Dank!

  • #23

    Martin (Sonntag, 10 Januar 2021 12:24)

    Seit 33 Jahren habe ich MS.
    Jahrelange Begleitung durch Frau Dr Chen hat mir sehr viel Gutes getan.
    Diverse Symptome konnten dank ihrer Therapie immer sehr positiv beeinflusst werden.
    Vielen Dank!

  • #22

    Johanna (Freitag, 03 Juli 2020 18:24)

    Liebe Frau Dr. Chen,

    es ist mittlerweile 4 Jahre her, seit Sie mich wegen anhaltender Magenbeschwerden behandelt haben. Ich hatte bei Stress ständig Schmerzen, mir wurde schnell übel etc. Seither ist das alles wie weggeblasen!
    Auch bei Panikattacken und einer Schleimbeutelentzündung hat Ihre Behandlung die Symptome deutlich gelindert!

    In der Ordination herrscht ein Wohnfühlklima; auch Ihre Mitarbeiterinnen sind sehr nett und einfühlsam. Ich empfehle Sie gerne weiter!

  • #21

    Michaela (Montag, 13 Januar 2020 12:01)

    Liebe Frau Dr. Chen,
    vor knapp 3 Jahren war ich bei Ihnen wegen meinem Ohrgeräusch in Behandlung. Sie meinten, das wir hier was mit Akkupunktur machen könnten, sie aber nichts versprechen können ob die Behandlung anschlägt. Es wurde von Mal zu Mal leiser und ich bin seit dem Zeitpunkt geräuschfrei - GANZ HERZLICHEN DANK dafür. Ich bin wirklich beeindruckt wie Sie die Patienten in Ihrer Praxis behandeln und kann Sie wirklich nur wärmstens weiterempfehlen.

  • #20

    Petra (Sonntag, 14 Oktober 2018 11:53)

    Liebe Fr. Dr. Chenbei Chen, ich war vor Jahren eigentlich wegen unklaren Schmerzen bei Ihnen. Damals habe ich Ihnen im Rahmen der Anamnese auch erzählt, dass ich seit Jahren keine Menstruation mehr bekomme und es praktisch unmöglich ist, dass ich jemals schwanger werden kann. Sie haben gemeint, dass sie mir da sicher helfen können und siehe da nach nur 3 Behandlungen bekam ich wie durch ein Wunder plötzlich meine Tage wieder und ab dem Zeitpunkt regelmäßig!!! Einige Zeit später wurde ich dann auch Mutter.
    Hätte nie geglaubt, dass das jemals möglich ist. Nochmals vielen, vielen Dank für Ihre Behandlungen.

  • #19

    Doris W. (Mittwoch, 26 September 2018)

    Ich bin seit mehreren Jahren Patientin bei Frau Dr. Chen und bin immer wieder begeistert!!! Durch ihr umfassendes Wissen und die ausgezeichneten Behandlungen hat sie mir schon mehrmals mit unterschiedlichen Problemen ( Magen Problemen, Frozen Shoulder...) geholfen!!!

  • #18

    Peter S. (Donnerstag, 24 Mai 2018 08:19)

    Untersuchungsmarathon bei Fachärzten und in Krankenhäusern, es konnte jedoch keine gesicherte Diagnose gestellt werden. Frau Dr. Chen hat mich auf meine aktive EBV behandelt und siehe da, es zeichnet sich bereits eine Besserung ab!
    Ich Danke herzlich!

  • #17

    Doris (Donnerstag, 19 Januar 2017 11:42)

    Sg. Frau Dr. Chen!

    Ich war im Herbst bei Ihnen aufgrund meiner Schmerzen im Lendenwirbelsäulenbereich und chronischen Kopfschmerzen sowie Migräneattacken in Behandlung.

    Die Behandlung der Rückenschmerzen führte sofort zum Erfolg. Die Kopfschmerzen waren aber hartnäckig und war ich nach der 10. Behandlung leider immer noch nicht beschwerdefrei.

    Einige Wochen später bemerkte ich endlich Besserung, die beinahe täglichen Kopfschmerzen sind vorbei und bislang hatte ich noch keine Migräneanfälle.

    Vielen Dank für die gute Betreuung. Es ist schön, wieder beschwerdefrei zu sein. Nochmals vielen, vielen Dank!

  • #16

    Karolina (Donnerstag, 18 August 2016 19:18)

    Ich kan nicht klauben ! Nach 1 behandlung mein Kopfschmerzen sind wek ! Was ich hab monatelang gehabt und druk in kopf ist wek sonst ich hab 4 tablete pro tag mußte nemen ! Einfach nicht nur kopfschmerzen wek sondan ich füll mich wider entspannt und ich kann nur sagen danke für alles und ich werde nicht mehr medikamente nemen ! Wass kopf betrifft und benomenheit und Schwindel ich hab nicht mehr nach 1 sitzung .einfach die beste Arzt .DANKE

  • #15

    Chr. W. (Montag, 29 Februar 2016 14:22)

    (Samstag,09. Jänuar 2016 14:35)
    Ich war beeindruckt, dass ich bereits nach 3 Sitzungen von den dumpfen Schmerzen im Beckenboden wegen eines Prostataleidens befreit wurde,während ich mit Medikamenten keine Besserung erziehlte.
    Danke für die hilfreiche Akupunktur.

  • #14

    Barbara Haider (Montag, 29 Februar 2016 14:19)

    (Freitag, 13 November 2015 20:40)
    Liebe Fr. Dr. Chen,
    ich war vor ca. 3 Jahren wegen meiner fast 20-jährigen Migränegeschichte bei Ihnen. Durch Ihre Hilfe habe ich die Attacken binnen kürzester Zeit so in den Griff bekommen, dass sie nur mehr sehr selten und sehr leicht auftreten. Mittlerweile kann ich sogar mit Akupressur so gegensteuern, dass ich eine beginnende Attacke in max. eine halben Stunde komplett wegbekomme (habe mir die Akupunkturpunkte gemerkt) . Dafür möchte ich Ihnen nochmal herzlich danken. Es ist wie ein neues Lebensgefühl!

  • #13

    A.O. (Montag, 29 Februar 2016 14:15)

    (Donnerstag,29 Oktober 2015 10:45)
    Fr. Dr. Chen versteht ihr Handwerk wirklich gut, besonders bei Asthma konnte sie mir helfen,so dass ich nur mehr die Hälfte an Cortison nehmen musste. Hält dann auch ca. 6 Monate an, kann sie nur empfehlen.

  • #12

    M. Fischer (Montag, 29 Februar 2016 13:29)

    (Donnerstag,18 Dezember 2014 12:34)
    Seit 30 Jahren Migräne, seit fast 20 Jahren Gastritis und diese schon ziemlich schlimm. Nach unzähligen erfolglosen Behandlungen (Schul-und Alternativmedizin)- auch Akupunktur hatte ich schon ausprobiert-habe ich Fr. Dr. Chen gefunden. Nach nur wenigen Wochen hatte ich keinerlei Gastritis Bescherden mehr,meine Migräne deutet sich nur mehr ganz leicht an-unglaublich!!! Fr. Dr. Chen versteht ihr Handwerk perfekt. Vielen Dank!!!

  • #11

    C.K. (Montag, 29 Februar 2016 13:24)

    (Donnerstag,13. November 2014 23:00)
    Doktor Chen ist kleine Frau
    Aber sie weiß sehr genau
    was sie kann und was sie will
    Und drum halte ich brav still
    wenn sie mir mit viel Bravour
    die Nadeln der Akupunktur
    in Beine, Brust und Hände sticht
    Ihre Meinung hat Gewicht
    Sie fühlt sich ein und hört gut zu
    und fragt nach wo's drückt im Schuh
    Ob Schwermut oder Rückenschmerz
    Frau Doktor schafft's mit Hirn und Herz
    den Weg zur Heilung rasch zu finden
    Dieses wollt ich hier verkünden.

  • #10

    C. Baumberger (Montag, 29 Februar 2016 13:19)

    (Dienstag,04. November 2014 16:09)
    Durch einen Virus konnte ich nichts mehr riechen und schmecken. Fr. Dr. Chen hat mir sehr geholfen. Vielen Dank!

  • #9

    Mitter Brigitte (Montag, 29 Februar 2016 13:17)

    (Sonntag,25. Mai 2014 10:32)
    Nach 30 jährigen Migräneanfällen, hat mir Fr. Dr. Chen geholfen.
    Es ist also nie zu spät auch nach vielen Jahren Schmerzen endlich geheilt zu werden. vielen Dank Frau Dr. Chen für die erflogreiche Behandlung.

  • #8

    Michael Wagner (Montag, 29 Februar 2016 13:15)

    (Freitag, 05.April 2013 19:02)
    Liebe Fr. Dr. Chen!
    Nach monatelangen Kopfschmerzen und Sehstörungen habe sie mir wieder ein schmerzfreies Leben ermoglicht.
    Vielen vielen Danke!

  • #7

    Petra Kreuzmayr (Montag, 29 Februar 2016 13:10)

    (Sonntag, 20 Januar 2013 09:43)
    Liebe Fr Dr. Chen!
    Herzlichen Dank dafür, dass Sie bei mir alles wieder "ins Lot" gebracht haben,nachdem ich laut Schulmedizin ein "aussichtsloser Fall" war...
    Danke, für die erfolgreiche Behandlung und die Zeit, die Sie sich für Ihre Patienten nehmen:-)

  • #6

    Sandra freudenthaler (Montag, 29 Februar 2016 13:07)

    (Sontag,20.Januar 2013 09:43)
    Ich möchte mich herzllichst für die erflogreiche Behandlung bedanken. Ich bin froh, dass ich nach fast drei Jahren, eine wirksame Behandlungsmethode gefunden habe. Vielen Dank, Fr Dr. Chen!!!

  • #5

    Wolfgang Lasinger (Freitag, 26 Februar 2016 15:21)

    Habe mich nach 18 jähriger Pollenallergie (Erle,Haselnuß und Birke) und mehreren erfolglosen medizinischen Anwendungen entschlossen es doch auch einmal mit Akupunktur zu versuchen. Zum Glück habe ich für Fr. Dr. Chen entschieden, die meine Allergie fast vollständig heilen konnte.
    innigsten Dank Frau Dr. Chen für Ihre erfolgreiche Behandlung.

  • #4

    Verena K. (Freitag, 26 Februar 2016 15:15)

    Liebe Fr. Dr. Chen,vielen Dank für die professionelle Behandlung in einer angenehmen Atmosphäre. Sich Zeit nehmen für Patientin ist heutzutage leider keine Selbstverständlichkeit mehr. Danke, dass Sie sich die Zeit für Ihre Patienten nehmen.

  • #3

    Michaela Past (Freitag, 26 Februar 2016 15:12)

    Vielen Dank, liebe Fr. Dr. Chen, für die äußerst professionelle und angenehme Behandlung. Ihr breites Anwendungsspektrum und ihr fundiertes Wissen sind beeindruckend. Freue mich schon auf die nächsten Male.

  • #2

    Günther Höfler (Freitag, 26 Februar 2016 15:10)

    Angenehme, freudliche Atmosphäre. Die Befürchtung einer schmerzvollen Behandlung (Akupunktur) stellte sich glücklicherweise als falsch heraus und zeigte seine positive Wirkung.

  • #1

    Koukolik Raimund+Hedwig (Freitag, 26 Februar 2016 15:04)

    Vielen Dank für Ihre raschen und erfolgreichen Behandlungen. Wir sind sehr froh Sie Frau Dr. Chenbei CHEN kennengelernt zu haben.
    sehr freundlichen Grüße
    Koukolik Raimund+Hedwig

Kommentare: 22
  • #22

    Corinna (Mittwoch, 22 April 2020 10:13)

    Als ehemaliger, jahrelanger Kunde möchte ich nun auch eine Bewertung abgeben. Frau Doktor ist medizinisch gut ausgebildet und hat mir mehrmals bei akuten, kurzfristigen Beschwerden mit den Nadeln helfen können. Jedoch bin ich von einer dauerhaften Wirkung der Akupunktur bei chronischen Beschwerden nicht überzeugt.

    Der Ablauf einer Akupunktur-Behandlung sah bei mir immer folgendermaßen aus:
    5 Minuten: Nadeln stechen, halbe Stunde liegen, 2 Minuten: Nadeln rausholen. Für persönliche Fürsorge oder gesundheitliche Ratschläge bleibt seitens der Ärztin keine Zeit.

    Des Weiteren habe ich sie einmal um eine Kräuterbehandlung gebeten, die sie mir aber nicht verschreiben wollte. Dann sollte man es auch nicht auf der Homepage anbieten.

    Jeder Patient muss sich für sich entscheiden, ob dieses Preis-/Leistungsverhältnis für ihn stimmig ist.

  • #21

    Michaela (Montag, 13 Januar 2020 12:01)

    Liebe Frau Dr. Chen,
    vor knapp 3 Jahren war ich bei Ihnen wegen meinem Ohrgeräusch in Behandlung. Sie meinten, das wir hier was mit Akkupunktur machen könnten, sie aber nichts versprechen können ob die Behandlung anschlägt. Es wurde von Mal zu Mal leiser und ich bin seit dem Zeitpunkt geräuschfrei - GANZ HERZLICHEN DANK dafür. Ich bin wirklich beeindruckt wie Sie die Patienten in Ihrer Praxis behandeln und kann Sie wirklich nur wärmstens weiterempfehlen.

  • #20

    Petra (Sonntag, 14 Oktober 2018 11:53)

    Liebe Fr. Dr. Chenbei Chen, ich war vor Jahren eigentlich wegen unklaren Schmerzen bei Ihnen. Damals habe ich Ihnen im Rahmen der Anamnese auch erzählt, dass ich seit Jahren keine Menstruation mehr bekomme und es praktisch unmöglich ist, dass ich jemals schwanger werden kann. Sie haben gemeint, dass sie mir da sicher helfen können und siehe da nach nur 3 Behandlungen bekam ich wie durch ein Wunder plötzlich meine Tage wieder und ab dem Zeitpunkt regelmäßig!!! Einige Zeit später wurde ich dann auch Mutter.
    Hätte nie geglaubt, dass das jemals möglich ist. Nochmals vielen, vielen Dank für Ihre Behandlungen.

  • #19

    Doris W. (Mittwoch, 26 September 2018)

    Ich bin seit mehreren Jahren Patientin bei Frau Dr. Chen und bin immer wieder begeistert!!! Durch ihr umfassendes Wissen und die ausgezeichneten Behandlungen hat sie mir schon mehrmals mit unterschiedlichen Problemen ( Magen Problemen, Frozen Shoulder...) geholfen!!!

  • #18

    Peter S. (Donnerstag, 24 Mai 2018 08:19)

    Untersuchungsmarathon bei Fachärzten und in Krankenhäusern, es konnte jedoch keine gesicherte Diagnose gestellt werden. Frau Dr. Chen hat mich auf meine aktive EBV behandelt und siehe da, es zeichnet sich bereits eine Besserung ab!
    Ich Danke herzlich!

  • #17

    Doris (Donnerstag, 19 Januar 2017 11:42)

    Sg. Frau Dr. Chen!

    Ich war im Herbst bei Ihnen aufgrund meiner Schmerzen im Lendenwirbelsäulenbereich und chronischen Kopfschmerzen sowie Migräneattacken in Behandlung.

    Die Behandlung der Rückenschmerzen führte sofort zum Erfolg. Die Kopfschmerzen waren aber hartnäckig und war ich nach der 10. Behandlung leider immer noch nicht beschwerdefrei.

    Einige Wochen später bemerkte ich endlich Besserung, die beinahe täglichen Kopfschmerzen sind vorbei und bislang hatte ich noch keine Migräneanfälle.

    Vielen Dank für die gute Betreuung. Es ist schön, wieder beschwerdefrei zu sein. Nochmals vielen, vielen Dank!

  • #16

    Karolina (Donnerstag, 18 August 2016 19:18)

    Ich kan nicht klauben ! Nach 1 behandlung mein Kopfschmerzen sind wek ! Was ich hab monatelang gehabt und druk in kopf ist wek sonst ich hab 4 tablete pro tag mußte nemen ! Einfach nicht nur kopfschmerzen wek sondan ich füll mich wider entspannt und ich kann nur sagen danke für alles und ich werde nicht mehr medikamente nemen ! Wass kopf betrifft und benomenheit und Schwindel ich hab nicht mehr nach 1 sitzung .einfach die beste Arzt .DANKE

  • #15

    Chr. W. (Montag, 29 Februar 2016 14:22)

    (Samstag,09. Jänuar 2016 14:35)
    Ich war beeindruckt, dass ich bereits nach 3 Sitzungen von den dumpfen Schmerzen im Beckenboden wegen eines Prostataleidens befreit wurde,während ich mit Medikamenten keine Besserung erziehlte.
    Danke für die hilfreiche Akupunktur.

  • #14

    Barbara Haider (Montag, 29 Februar 2016 14:19)

    (Freitag, 13 November 2015 20:40)
    Liebe Fr. Dr. Chen,
    ich war vor ca. 3 Jahren wegen meiner fast 20-jährigen Migränegeschichte bei Ihnen. Durch Ihre Hilfe habe ich die Attacken binnen kürzester Zeit so in den Griff bekommen, dass sie nur mehr sehr selten und sehr leicht auftreten. Mittlerweile kann ich sogar mit Akupressur so gegensteuern, dass ich eine beginnende Attacke in max. eine halben Stunde komplett wegbekomme (habe mir die Akupunkturpunkte gemerkt) . Dafür möchte ich Ihnen nochmal herzlich danken. Es ist wie ein neues Lebensgefühl!

  • #13

    A.O. (Montag, 29 Februar 2016 14:15)

    (Donnerstag,29 Oktober 2015 10:45)
    Fr. Dr. Chen versteht ihr Handwerk wirklich gut, besonders bei Asthma konnte sie mir helfen,so dass ich nur mehr die Hälfte an Cortison nehmen musste. Hält dann auch ca. 6 Monate an, kann sie nur empfehlen.

  • #12

    M. Fischer (Montag, 29 Februar 2016 13:29)

    (Donnerstag,18 Dezember 2014 12:34)
    Seit 30 Jahren Migräne, seit fast 20 Jahren Gastritis und diese schon ziemlich schlimm. Nach unzähligen erfolglosen Behandlungen (Schul-und Alternativmedizin)- auch Akupunktur hatte ich schon ausprobiert-habe ich Fr. Dr. Chen gefunden. Nach nur wenigen Wochen hatte ich keinerlei Gastritis Bescherden mehr,meine Migräne deutet sich nur mehr ganz leicht an-unglaublich!!! Fr. Dr. Chen versteht ihr Handwerk perfekt. Vielen Dank!!!

  • #11

    C.K. (Montag, 29 Februar 2016 13:24)

    (Donnerstag,13. November 2014 23:00)
    Doktor Chen ist kleine Frau
    Aber sie weiß sehr genau
    was sie kann und was sie will
    Und drum halte ich brav still
    wenn sie mir mit viel Bravour
    die Nadeln der Akupunktur
    in Beine, Brust und Hände sticht
    Ihre Meinung hat Gewicht
    Sie fühlt sich ein und hört gut zu
    und fragt nach wo's drückt im Schuh
    Ob Schwermut oder Rückenschmerz
    Frau Doktor schafft's mit Hirn und Herz
    den Weg zur Heilung rasch zu finden
    Dieses wollt ich hier verkünden.

  • #10

    C. Baumberger (Montag, 29 Februar 2016 13:19)

    (Dienstag,04. November 2014 16:09)
    Durch einen Virus konnte ich nichts mehr riechen und schmecken. Fr. Dr. Chen hat mir sehr geholfen. Vielen Dank!

  • #9

    Mitter Brigitte (Montag, 29 Februar 2016 13:17)

    (Sonntag,25. Mai 2014 10:32)
    Nach 30 jährigen Migräneanfällen, hat mir Fr. Dr. Chen geholfen.
    Es ist also nie zu spät auch nach vielen Jahren Schmerzen endlich geheilt zu werden. vielen Dank Frau Dr. Chen für die erflogreiche Behandlung.

  • #8

    Michael Wagner (Montag, 29 Februar 2016 13:15)

    (Freitag, 05.April 2013 19:02)
    Liebe Fr. Dr. Chen!
    Nach monatelangen Kopfschmerzen und Sehstörungen habe sie mir wieder ein schmerzfreies Leben ermoglicht.
    Vielen vielen Danke!

  • #7

    Petra Kreuzmayr (Montag, 29 Februar 2016 13:10)

    (Sonntag, 20 Januar 2013 09:43)
    Liebe Fr Dr. Chen!
    Herzlichen Dank dafür, dass Sie bei mir alles wieder "ins Lot" gebracht haben,nachdem ich laut Schulmedizin ein "aussichtsloser Fall" war...
    Danke, für die erfolgreiche Behandlung und die Zeit, die Sie sich für Ihre Patienten nehmen:-)

  • #6

    Sandra freudenthaler (Montag, 29 Februar 2016 13:07)

    (Sontag,20.Januar 2013 09:43)
    Ich möchte mich herzllichst für die erflogreiche Behandlung bedanken. Ich bin froh, dass ich nach fast drei Jahren, eine wirksame Behandlungsmethode gefunden habe. Vielen Dank, Fr Dr. Chen!!!

  • #5

    Wolfgang Lasinger (Freitag, 26 Februar 2016 15:21)

    Habe mich nach 18 jähriger Pollenallergie (Erle,Haselnuß und Birke) und mehreren erfolglosen medizinischen Anwendungen entschlossen es doch auch einmal mit Akupunktur zu versuchen. Zum Glück habe ich für Fr. Dr. Chen entschieden, die meine Allergie fast vollständig heilen konnte.
    innigsten Dank Frau Dr. Chen für Ihre erfolgreiche Behandlung.

  • #4

    Verena K. (Freitag, 26 Februar 2016 15:15)

    Liebe Fr. Dr. Chen,vielen Dank für die professionelle Behandlung in einer angenehmen Atmosphäre. Sich Zeit nehmen für Patientin ist heutzutage leider keine Selbstverständlichkeit mehr. Danke, dass Sie sich die Zeit für Ihre Patienten nehmen.

  • #3

    Michaela Past (Freitag, 26 Februar 2016 15:12)

    Vielen Dank, liebe Fr. Dr. Chen, für die äußerst professionelle und angenehme Behandlung. Ihr breites Anwendungsspektrum und ihr fundiertes Wissen sind beeindruckend. Freue mich schon auf die nächsten Male.

  • #2

    Günther Höfler (Freitag, 26 Februar 2016 15:10)

    Angenehme, freudliche Atmosphäre. Die Befürchtung einer schmerzvollen Behandlung (Akupunktur) stellte sich glücklicherweise als falsch heraus und zeigte seine positive Wirkung.

  • #1

    Koukolik Raimund+Hedwig (Freitag, 26 Februar 2016 15:04)

    Vielen Dank für Ihre raschen und erfolgreichen Behandlungen. Wir sind sehr froh Sie Frau Dr. Chenbei CHEN kennengelernt zu haben.
    sehr freundlichen Grüße
    Koukolik Raimund+Hedwig

Ordinationszeiten:

Mo.:  8:00-12:00 Uhr 

         13:30-19:00 Uhr

Di.:    8:30-14:30 Uhr

Mi.     8:00-12:00 Uhr

          13:30-19:00 Uhr

Do.:   13:30-19:00 Uhr

Fr.      8:30-14:30 Uhr

Adresse:    Anzengruberstraße 2, 1. Stock Top 5

4020 Linz

Tel.-Nummer: 0732-665461

Mobil.: 0664-4485319

Email-Adresse: tcmpraxis.chen@gmail.com

-Bankverbindung-

Empfänger:

Dr. Chenbei CHEN

Anzengruberstrasse 2/ Top 5, 4020 Linz

IBAN:

AT09 5400 0000 0040 5282